Vor ein paar Jahren mussten Sie eine erhebliche Menge herausgeben, um Ihre Hände auf ein Telefon mit einem anständigen Display, gute Leistung und die Fähigkeit, im Internet zu surfen zu bekommen. Aber der Preis für Smartphones ist in letzter Zeit rapide gesunken, was bedeutet, dass es einige echte Schnäppchen zu haben gibt. Wir haben die Preisgrenze für Einsteiger-Smartphones 2018 auf 160 Euro (bisher 120 Euro) angehoben, was vor allem auf die allgemein steigenden Preise im Segment zurückzuführen ist. Bill Pay Telefonverträge sind nicht so flexibel wie SIM-only-Verträge, wie Sie in der Regel für 12, 18 oder 24 Monate gebunden sind. Reservieren Sie Ihr Lieblings-Smartphone online und sammeln Sie es in einem Proximus Shop, wenn es Ihnen am besten passt. Sie können den Restbetrag Ihres Smartphones jederzeit auszahlen, und sobald das Telefon bezahlt ist, fällt Ihre Rechnung auf die Kosten ihrer 4G-Daten, Anrufe und Texte. Das Galaxy A10 ist derzeit das günstigste Smartphone von Samsung. Es verfügt über ein 6,2-Zoll-IPS-Display mit 1520 x 720 Pixeln. Der Mainstream-SoC wird von 2 GB RAM unterstützt und Sie erhalten 32 GB internen Speicher, der über microSD-Karte erweitert werden kann. Der Akku hat eine Kapazität von 3400 mAh und sorgt für lange Akkulaufzeiten. Da die Preise schwanken und von Geschäft zu Geschäft variieren, können wir nicht definitiv sagen, dass das Nokia 1 Plus das billigste Smartphone ist, aber es ist sicherlich eines der billigsten, weit verbreiteten. Angesichts seines niedrigen Preises ist die G8 ein anständiges Gesamtpaket ohne große Schwächen.

Die Flaggschiff-Smartphones der etablierten Hersteller bekommen immer die meiste Aufmerksamkeit. Allerdings ist nicht jeder bereit, 500 Euro oder mehr zu zahlen. Viele Menschen sind tatsächlich auf der Suche nach geeigneten Smartphones im preiswerten Einstiegssegment, und der Preis ist offensichtlich ein wichtiger Faktor. Es besteht kein Zweifel, dass auf dem Papier die Spezifikationen deutliche Unterschiede im Vergleich zu den Super-Smartphones zeigen, vor allem in Bezug auf Leistung, Display und Bildqualität der integrierten Kameras. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie mit einem preiswerten Smartphone nicht zufrieden sein können, wenn Sie moderate Erwartungen haben. Wir listen die besten Smartphones mit einem aktuellen Straßenpreis von weniger als 160 USD/Euro auf, die von Notebookcheck in den letzten 14 Monaten überprüft wurden (wenn das Gerät noch verfügbar ist). Die folgenden Rankings könnten auch interessant sein: Überraschenderweise für ein Budget-Telefon hat es auch einigermaßen gute Lautsprecher, mit mehr Lautstärke und Bass als die meisten Handys an diesem Ende des Marktes. Der Bildschirm und die Lautsprecher zusammen machen das Huawei Y6 ideal für Medien. Jetzt ist es noch einfacher, mit Freunden und Familie in Großbritannien, in ganz Europa oder darüber hinaus mit unseren International Calling Add-ons in Kontakt zu bleiben. Wir haben zwei internationale Calling Add-Ons für das Telefonieren von Handys und Festnetz: Unsere Liste der besten Smartphones im Jahr 2020 mit einem Budget von 100 Dollar zu kaufen Das Samsung Galaxy A20e ist eines der kompakteren Smartphones auf dem Markt und auch vergleichsweise leicht mit 141 Gramm. Es verfügt über ein 5,8-Zoll-HD+-Display, 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher, der über microSD erweitert werden kann.

Die Dual-Kamera verfügt über einen zusätzlichen Ultra-Weitwinkel und macht bei Tageslicht vergleichsweise gute Bilder.